Vis-a-Vis

Geringe Betthöhe von circa 40 cm. Reduziert bei einem Sturz signifikant den Schweregrad der Verletzungen.

Geteilte höhenverstellbare Seitensicherungen. Mitgeführt bei Liegeflächenverstellung.

Das innovative Völker Micro-Stimulationssystem MiS®. Für mehr Patientenkomfort und besseren Schlaf.

Mobilisieren leicht gemacht

Nicht jeder Patient, der sein Bett nicht verlassen kann oder möchte, ist deswegen auch gänzlich immobil. Oft hindern ihn körperliche Beschwerden oder medizinische Eingriffe daran, das Bett über einen seitlichen Transfer zu verlassen. Aber auch dann ist Mobilisierung möglich, wenn das Bett so verstellt werden kann, dass es eine nach vorn offene Sitzposition bildet und der Patient mit seinen Füßen sofort sicheren Bodenkontakt findet. So kann – je nach Ressourcen des Patienten – eine Mobilisierung

hin zur Aktivierung erfolgen. Vom Liegen über das Sitzen zum Stehen und Gehen. Durch eine gelungene Kombination aus Form und Funktion sorgen Völker Klinikbetten für mehr Patientenkomfort und ermöglichen Pflegekräften ein sicheres und effizientes Arbeiten. Das einzigartige Healthcare Design von Völker sorgt dafür, dass Betten ihren medizinischen Zweck erfüllen und gleichzeitig ein wohnliches Ambiente schaffen, das das Wohlbefinden und die Genesung von Patienten unterstützt.

Image
Image

Menschenwürdige Pflege

Besonders Menschen, die der Pflege bedürfen, haben einen Anspruch auf Respekt und Achtung ihrer Würde.
Dafür denken, entwickeln und fertigen wir.